Winterzeit ist Bastelzeit...

So sah mein Bike nach der Saison 2015 aus. Harz, Saalbach, Karwendel,Gardasee und nicht zuletzt etliche Male Hessenstein haben so ihre Spuren hinterlassen...  Es knirscht und knarzt überall. 


Also: ALLES neu... 


Erstmal alles auseinander gebaut - das ist meistens die leichteste Übung...

...und so ging es dann zu Picocycles zum Lagertausch. Das habe ich schon mal selbst bei meinem alten canyon gemacht - NIE wieder. Das lass ich jetzt machen...


...back in town!
...back in town!


...jetzt ist mein Baby wieder bei mir und die eigentliche Arbeit kann beginnen.


Erster Schritt: reinigen... Nicht so richtig mein Fall - ich bin mehr der Fahrertyp 😜

Aber, wenns schon mal so nackig da steht... Also groben Schmutz entfernt.

...alles in rot. Jetzt auch am Steuerrohr. Vorher wars schwarz. Hat mir besser gefallen. Naja, halb so wild...

Nächster Schritt: Umwerfer montieren... auch noch easy...


...mehr demnächst. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Arne (Freitag, 20 November 2015 08:21)

    Immer noch ein schönes Rad...leider kein 29er ;-)